Wenn Sie im Nachrichtenfeld Ihre Telefonnummer angeben, und zu welcher Zeit wir am besten telefonieren können, bekommen Sie  von Jürgen Unkel oder einem Partner in Ihrer Nähe einen Anruf zur weiteren Terminabsprache. Dazu ist Ihre Postleitzahl hilfreich.

DEINE nachricht an die Gemeinschaft

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sind Sie von den Informationen aus der Academy bereits angesteckt worden?  Möchten Sie dabei sein?

Dann freuen wir uns Sie als Partner in unserer Gemeinschaft zu begrüßen.

 

Hier geht es zur Anmeldung

Nutzen Sie bitte das Formular um unverbindlich und kostenlos bei unserem Produktentwickler Lavylites Partner zu werden.

Sofort bekommen Sie alle Zugangsdaten für Ihre personalisierte Internetseite.

Machen Sie einen ersten Rundgang, aber bitte noch keine Bestellung auslösen. Erst nach einem Gespräch in lockerer Runde entweder bei einem kleinen Frühstück, einer Tasse Kaffe mit Kuchen am Nachmittag oder einem Getränk am Abend in einer Lokalität Ihrer Nähe, erklären wir die wichtige Vorgehensweise bei der Erstbestellung.

Und dann werden wir für eine kurze oder lange Zeit intensiv in unserer Gemeinschaft arbeiten, lernen, lachen und mit viel Freude und Energie die persönlichen Ziele erreichen.

 

Viele Bezeichnungen kennzeichnen unser Tätigkeitsfeld.

Ich nenne mich abwechselt:

  • Brückenbauer - Brücken bauen von Mensch zu Mensch.
  • Forscher - wir forschen und erforschen immer neuere Anwendungsmöglichkeiten dieser Produkte.
  • Fischer - wir fischen nach Menschen, die aus dem Systemhamsterrad aussteigen möchten.
  • Leader - wir sind unseren neuen Partnern stets hilfreich und geben alle Informationen die nötig sind, damit  der neue Partner uns event. einholen oder sogar überholen kann, wenn er möchte. 
  • Sanitäter – erste Hilfe leisten bei kleinen und größeren Baustellen.
  • Trainer -  durch gezielte Übungen und Wiederholungen Talente finden und fördern.
  • Seelsorger –  zuhören, was den Partner momentan blockiert.
  • Logistiker – Menschen dort abholen, wo immer sie sich gedanklich befinden .
  • Gärtner – Menschen in ihre Blüte führen.
  • Veranstaltungsmanager – kleine und große Treffen planen und organisieren .
  • Unternehmensberater – Warum habe ich ein Ziel - Was ist mein Ziel  – Wie erreiche ich mein Ziel .
  • Visionär - eigene Träume und Ziele erreichen, indem ich andere Partner helfe, ebenfalls ihre Träume und Ziele zu verwirklichen.
  • Botschafter - sprühen und weltweit friedlich Menschen verbinden.
  • Und zu guter letzt ein Pionier.

Das alles bin ich geworden, seit dem ich mich täglich mit Lavylites beschäftige. 

Für viele Partner in unserer Gemeinschaft ist Lavylites die Universität für das LEBEN!

 

In unserer Gemeinschaft kommt es vor, dass sich neue Freundschaften bilden und  sogar richtige Beziehungen entstehen. Dafür verlangen andere Agenturen einen erheblichen Beitrag. Bei uns sind es Nebenwirkungen, die kostenlos mitgeliefert werden.
 

Wir alle sind erst am Anfang eines großen Umdenkprozesses. Und mit diesen Kreationen von Lavylites wird ein Bewusstsein entstehen, diesen Prozess leichter und schmerzfreier umzusetzen.      

 

Machen Sie mit, und Sie werden erstaunt sein, was hier alles möglich ist.

 

Hier geht es zur Anmeldung

 

Und nun noch ein wichtiger Hinweis:

Alle unsere Partner, sofern sie noch in einer Festanstellung tätig sind, nutzen diese Chance als nebenberuflichen Einstieg, um dann später je nach Zeiteinsatz, in eine freie Mitarbeit zu wechseln. Oder dieses als lukrativen Nebenverdienst beibehalten.

 

Wenn Sie momentan arbeitsfrei sein sollten, gibt es hier eine sehr gute Möglichkeit, Ihr Leben in eine andere Richtung zu lenken!

 

Hausfrauen und Mütter, die bei den Kindern bleiben möchten, sind hier besonders aktiv.

Pensionäre und Rentner haben die Gelegenheit, für die Kinder und Enkelkinder eine berufliche Grundlage zu bauen.

Denn alles erarbeitete ist grundsätzlich vererbbar auch bereits zu lebzeiten. Welch rosige Aussichten für diejenigen, die auch im Alter noch einmal richtig durchstarten möchten.

 

PS.: Ich bin Jahrgang 1948, habe 5 Enkelkinder und noch sehr viel vor.

Kommen Sie mit.

Wir machen es gemeinsam.

 

Zurück Seite 1